Espresso Rosi

Ostbahn Kurti-Tribute Band

Hat jemand gesagt, es gäbe keine Konzerte von Dr. Kurt Ostbahn und seiner "Chefpartie" mehr?
Wir wagen es zu bezweifeln. Denn hier gibt es eine junge Tributeband, die sich anschickt, den "Blues aus Favoriten" mit viel "Herzbluat" (denn die Herren sind allesamt steirischen Ursprungs) in bester Qualität zu interpretieren. Ob "I hea Di klopfn", "Arbeit" oder "A Schritt viere, zwa Schritt zruck" - Kein Klassiker fehlt hier.

Grüssi!

Folgendes... Oiso als a Hommage an DR KURT OSTBAHN und die Chefpartie spüüt Espresso Rosi den Favorit´n´Blues mit de oidn Hadern vom Kurtl.
Wir gfrein uns natürlich, waunn ihr uns bei Eichan Festl dabei ham wollts. Diesbezügliche Anfragen nimmt der Herr Luigi (oder das Covernight.Team, Anmerkung) gerne entgegen.
Schickts eam afoch a Elektropost. So schauts aus.

Espresso Rosi
Für Nicht-Wiener sollte müßte dieser Text zwar eventuell übersetzt werden: Wir verzichten aus Authenzitätsgründen aber darauf.

Viel Spielfreude wird an den Tag gelegt und dieser Funke spingt spielend leicht aufs Publikum über. Denn selbstverständlich sind es solide Musiker, die ihr Handwerk verstehen: Das erkennt man an der Zusammenarbeit u.a. mit Flying Pickets, Andy Baum, Steirerbluat, Liquid Ice oder der MGM Bluesband.
Wir finden, dass man sich auf ein "Gspusi" mit diesen sympathischen Steiern einlassen sollte.

Tribute- oder Coverbands konzentrieren sich auf die exakte Kopie Ihrer Vorbilder und bieten den Fans somit das Feeling großer Rockbands zum kleinen Preis.

Internationale Coverbands der Extraklasse bieten die Musik der größten Rocksounds der Musikgeschichte an einem Abend (z.B. den Rolling Stones, AC/DC und U2) und sorgen so für ein unvergeßliches Konzerterlebnis.

Teile mit deinen Freunden

 

Mehr Infos zur Covernight

Musik for Masses Oberbank